Einführung von Parkplätzen und einer Parksanduhr für Kurzparker

Das Ziel
Förderung des Einzelhandels durch verbesserte Parkmöglichkeiten. Reduzierung der Luftverschmutzung durch Reduzierung des Parksuchverkehrs und „zweite-Reihe-Parken“.

Der Antrag
Ausweisung von Kurzzeitparkplätzen mit Rücksicht auf den besonderen Bedarf von Gewerbetreibenden. Prüfung der Einführung einer Parksanduhr für Kurzparker.

Das Problem
Nicht genügend Parkplätze für innerstädtischen Einzelhandel. Weiterhin gefährliches Parken „in der zweiten Reihe“. Dadurch Fahrbahnverengung und stockender Verkehr.

Antrag im Volltext

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.