Keine städtischen Finanzmittel für sozialistische Jugendarbeit

Das Ziel
Ideologiefreie Jugendarbeit – Kein Geld für Polit-Sekten.

Der Antrag
Kündigung der Leistungsvereinbarung.

Das Problem
Linksradikale Jugendorganisation erhält Fördergelder von der Stadt Aachen. Diese sieht in der„sozialistischen Utopie“ eine geeignete Grundlage ihrer Erziehungsarbeit. Die Demokratie sei erst imSozialismus verwirklicht.

Antrag im Volltext

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.